Kategorie: #AendereWasDichNervt

Womit können wir wirksam sein? Lerne, bedenke das gelernte und komme selbst ins Handeln! Jedoch, vergiss nie die Quelle Deiner Inspirationen zu respektieren. Vergiss nie die Natur und eben die Menschen in Ihr zu respektieren. Wenn Du handelst, übernimmst Du automatisch Verantwortung dafür. Ändere was Dich nervt, solange Du es ändern kannst.

#AendereWasDichNervt #gelesen

#gelesen:“Die Schönheit der Einfachheit – Kleine Ethik des Einfachen“ von Bernhard von Mutius

Dieses „Büchlein“ hat es wirklich in sich. Als ich es vor einem Jahr von Franz Stommel ausgeliehen bekam, habe ich das nicht im Ansatz geahnt. Ich habe schon einige „Lean-Bücher“ gelesen, dieses Buch ist jedoch weit mehr. Keine 350 Seiten mit Methoden, Erläuterungen und langathmigen Beispielen. Dieses Buch ist ein Konzentrat, die sehr elegante Reduktion […]

#AendereWasDichNervt #gehoert

#gehört:“Die Macht der Disziplin: Wie wir unseren Willen trainieren können“ von Roy Baumeister und John Tierney

Dieses Hörbuch ist ein wirklich wertvoller Baustein, in meiner Persönlichkeitsentwicklung. Es geht, wie der Titel schon verrät, um die vielen Möglichkeiten, die einem Menschen zur Verfügung stehen, um die Selbstdisziplin zu trainieren. Wichtig, finde ich, ist die Erkenntnis, dass Selbstdisziplin, ähnlich wie körperliche Arbeit, massiv Energie benötigt. Wie Baumeister und Tierney beschreiben, benötigen wir enorme […]

#AendereWasDichNervt

Sag es einfach.

Es gibt Organisationen, die bestehen zu 100 Prozent aus Hochschulabsolventen und/oder ambitionierten Autodidakten. Dort ist das Umfeld für Agilität, Umdenken und kontinuierliche Verbesserung sehr viel kritischer, jedoch auch allgemein zugänglicher. Soll heißen, man kann komplizierte Methoden und Denkweisen erfolgreicher und schneller vermitteln. In Unternehmen, in denen das aufgeteilt ist in z.B. 30% Akademiker, 60% mit […]

#AendereWasDichNervt #gelesen #lean

#gelesen: 2 Second LEAN von Paul Akers

Wer ist Paul Akers? Es gibt genug Menschen, die seinen Namen mal gehört haben. Es gibt auch viele, die seine Videos auf YouTube mal gesehen haben. Die wenigsten haben tatsächlich sein Buch „2 Second Lean“ gelesen. Die, die das Buch gelesen haben, haben sich mit etwas Mut auf den Weg gemacht. Sie haben weiter gesucht, […]

#AendereWasDichNervt

Willkommen im „Tal der Tränen“…

Da hat man als Unternehmen einen mutigen und ambitionierten Start hin gelegt. Hat einen Umbruch beschlossen und den größten Teil der Belegschaft ins „Boot“ geholt. Die richtigen Ansätze gefunden, um alte Gewohnheiten gemeinsam zu bekämpfen und das ständigen „Unternehmens-Diäten-Jojo“ durch eine nachhaltige Weiterentwicklung der Organisation ersetzt. Alle haben das Gefühl sie könnten, sprichwörtlich, Bäume ausreißen. […]

#AendereWasDichNervt

Gefühle und Ängste am Arbeitsplatz?! Wie geht das…?

Ein sehr bemerkenswerter Beitrag, einer sehr sympathischen „Herzlichkeit-Beauftragten“. Ich habe es wirklich genossen, wie Mahsa Amodadashi das Thema Verbundenheit zur Arbeit auf den Punkt gebracht hat. Sehr viele Interessante Aspekte, die jetzt und in Zukunft für Unternehmen einfach maßgeblich sein können.

#AendereWasDichNervt

Wegweisende Denkanstöße für Organisationen

Mark Poppenburg und Dr. Lars Vollmer sind die Gründer und Geschäftsführer des Unternehmer-Netzwerk „intrinsify.me“. In seinem Buch „Zurück an die Arbeit“ beschreibt Dr. Lars Vollmer in sehr humorvoller, jedoch auch ernüchternder Weise den Zustand, der zur Zeit in vielen Firmen vorherrscht. Ich kann das Buch jedem sehr empfehlen, es ist mehr als wegweisend. Wer einen […]