Schlagwort: Lean

#AendereWasDichNervt #gelesen

#gelesen:“Die Schönheit der Einfachheit – Kleine Ethik des Einfachen“ von Bernhard von Mutius

Dieses „Büchlein“ hat es wirklich in sich. Als ich es vor einem Jahr von Franz Stommel ausgeliehen bekam, habe ich das nicht im Ansatz geahnt. Ich habe schon einige „Lean-Bücher“ gelesen, dieses Buch ist jedoch weit mehr. Keine 350 Seiten mit Methoden, Erläuterungen und langathmigen Beispielen. Dieses Buch ist ein Konzentrat, die sehr elegante Reduktion […]

#AendereWasDichNervt

Sag es einfach.

Es gibt Organisationen, die bestehen zu 100 Prozent aus Hochschulabsolventen und/oder ambitionierten Autodidakten. Dort ist das Umfeld für Agilität, Umdenken und kontinuierliche Verbesserung sehr viel kritischer, jedoch auch allgemein zugänglicher. Soll heißen, man kann komplizierte Methoden und Denkweisen erfolgreicher und schneller vermitteln. In Unternehmen, in denen das aufgeteilt ist in z.B. 30% Akademiker, 60% mit […]

#gehoert

#gehoert: Zurück an die Arbeit von Lars Vollmer

Im Rahmen des „Lean Denkens“, der Unternehmensentwicklung und allem was sonst noch so mit dem Wortgespenst „Digitalisierung“ daher kommt, gibt es einen Fels in der Brandung: Lars Vollmer. Von einigen YouTube Beiträgen angesprochen, stolperte ich über dieses Hörbuch. Eingangs war ich schockiert, von einem ausgewiesenen „Lean-Guru“, solche Aussagen zu hören. Im Laufe des Buches wird […]

#laeuft

Paul Akers „Lean Health“ für Motivationsmuffel

Über meinen Beruf habe ich vor einem halben Jahr Kontakt zu Paul Akers bekommen. Ich habe sein Buch „2 Second Lean“ gelesen und er empfahl mir ein weiteres Buch „Lean Health„. Da ich zu dieser Zeit gerade am Anfang meiner Lauferei war, habe ich auch dieses gelesen. Da es das Buch ausschliesslich in Englisch gibt, […]