Schlagwort: Gesundheit

#gesehen: Eckart von Hirschhausen übers Abnehmen und Älterwerden

Ich esse seit ein paar Jahren schon sehr bewusst, was mir jedoch nie so recht gelingen wollte, war die Verwertung meiner großzügigen Fettreserven am Bauch und den Hüften. Vor einiger Zeit habe ich mit dem 16/8 Prinzip begonnen. Es ist verblüffend, wie gut das klappt und wie sehr es über das abnehmen der Reserven hinaus auch mein Wohlbefinden positiv beeinflusst. Dann, habe ich jetzt das dazugehörige Video gesehen, was die Quelle meiner Quelle ist. Ich muss sagen, der Eckart ist schon ein feiner Kerl. Wenn auch manchmal recht biegsam. Ich kann seine Äußerungen in diesem Fall jedoch nur bestätigen. Sehr teilenswert.

Paul Akers „Lean Health“ für Motivationsmuffel

Über meinen Beruf habe ich vor einem halben Jahr Kontakt zu Paul Akers bekommen. Ich habe sein Buch „2 Second Lean“ gelesen und er empfahl mir ein weiteres Buch „Lean Health„. Da ich zu dieser Zeit gerade am Anfang meiner Lauferei war, habe ich auch dieses gelesen. Da es das Buch ausschliesslich in Englisch gibt, muss man viel mit Googles Übersetzter arbeiten. Aber es lohnt sich! Ich habe aus dem Buch eine Zentrale Erkenntnis erhalten:

Wenn ich mein ganzes Buch in einem Wort zusammenfassen würde, wäre es „Ferrari“. Das Geheimnis zu ausgezeichneter Gesundheit – die Antwort – ist, Deinen Körper zu behandeln, wie Du einen Ferrari behandeln würdest. Ein Ferrari ist der Archetyp eines Sportwagens die präzisesten und leistungsstärksten Maschinen aller Zeiten. Er ist exotisch, schnell, beweglich und schön. Wenn Du Deinen Körper mit der gleichen Sorgfalt behandeln würdest wie einen Ferrari – nur mit dem besten Treibstoff fahren und regelmäßig  zum besten Mechaniker für Wartungsarbeiten und Inspektionen – er würde Dir diese Bemühungen zehnfach zurück geben, für die gesamte Dauer deines Lebens. Folgen Sie diesem Prinzip, und Du kannst große Fortschritte mit Deiner Gesundheit machen.

Ich empfehle das Buch besonders als Motivationshilfe und als Wegweiser für alle die, die sich noch nicht klar sind, wozu sie überhaupt etwas machen sollten.

Paul hat dieses Jahr den Ironman geschafft.

© 2022 Stephan Löttgen

Theme von Anders NorénHoch ↑