Kategorie: #gehoert

Diese Hörbücher fand ich wie folgt…

#gehoert

#gehoert: Wie Mel & Laura sich organisieren

Hier geht es zum Podcast. Ich lese „Getting Things Done“ und das regelmäßig, da ich es als Arbeitsbuch verstehe. Täglich tüfteln meine Frau und ich an unserer Weise, den Familienalltag zu organisieren. Im Betrieb, habe ich den Spagat zwischen geplanter Arbeit im Team, wie auch der selbstorganisierten Arbeit im Rahmen der Stommel Haus Akademie zu […]

#AendereWasDichNervt #gehoert

#gehört:“Die Macht der Disziplin: Wie wir unseren Willen trainieren können“ von Roy Baumeister und John Tierney

Dieses Hörbuch ist ein wirklich wertvoller Baustein, in meiner Persönlichkeitsentwicklung. Es geht, wie der Titel schon verrät, um die vielen Möglichkeiten, die einem Menschen zur Verfügung stehen, um die Selbstdisziplin zu trainieren. Wichtig, finde ich, ist die Erkenntnis, dass Selbstdisziplin, ähnlich wie körperliche Arbeit, massiv Energie benötigt. Wie Baumeister und Tierney beschreiben, benötigen wir enorme […]

#gehoert

#gehoert: Persönlichkeitsentwicklung statt Karriere (priomyCAST)

Ein wirklich sehr guter Beitrag von den Machern des PriomyCAST. Stell Dir vor, Du tauscht Deine Lebenszeit nicht gegen Geld, sondern gegen die Möglichkeit Deine Persönlichkeit zu entwickeln. Das Geld, dass Du eingetauscht hast, nutzt Du in der Regel dazu Wohlstand zu erwerben. Die Dinge, die Du nicht konsumierst, oder verbrauchst, die gehen irgendwann kaputt. […]

#gehoert

#gehoert: Zurück an die Arbeit von Lars Vollmer

Im Rahmen des „Lean Denkens“, der Unternehmensentwicklung und allem was sonst noch so mit dem Wortgespenst „Digitalisierung“ daher kommt, gibt es einen Fels in der Brandung: Lars Vollmer. Von einigen YouTube Beiträgen angesprochen, stolperte ich über dieses Hörbuch. Eingangs war ich schockiert, von einem ausgewiesenen „Lean-Guru“, solche Aussagen zu hören. Im Laufe des Buches wird […]

#gehoert

#gehört: „Dein Ego ist dein Feind“ von Ryan Holiday

Meine lieber Freund Filipe aus Portugal hat mir das Buch empfohlen. Ich möchte mich an dieser Stelle nochmal ausdrücklich für den Tipp bedanken! Eingangs wirkt das Hörbuch etwas sehr stark an die Leidensfähigkeit, oder die stoische Selbstlosigkeit angelehnt. Ich habe zwischendurch tatsächlich erstmal meine Kenntnisse zum Thema „Stoiker“ auffrischen, bzw. großzügig ergänzen müssen. Jedoch hat […]